AGB/Preise

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Der Unterricht findet wöchentlich, an einem vereinbarten Wochentag statt.

An Ferientagen der allgemeinbildenden Schulen Niedersachsens findet kein
Unterricht statt.
 
2. Der Unterricht findet beim Schüler zu Hause statt.
 
3. Die Beiträge sind ein Jahresbeitrag, der in 12 Raten gezahlt wird.
 
4. Bei Unterrichtsausfall von Seiten der Lehrkraft wird dieser nach Absprache nachgeholt, 
allerdings besteht bis zu 3 ausgefallener Unterrichtsstunden kein rechtlicher Anspruch auf
eine Kostenrückerstattung. Bei mehr als 3 ausgefallener Unterrichtsstunden von Seiten der
Lehrkraft werden diese am Ende des Schuljahres erstattet.
 
5. Bei Unterrichtsausfall aufgrund einer Schülerabsage können keine Abzüge der
Unterrichtsbeiträge geltend gemacht werden, jedoch wird versucht die entfallene Stunde
an einem anderen Termin nachzuholen, wenn der Unterricht mindestens 24h vorher abgesagt wurde.
 
6. Der Unterrichtsbeitrag ist monatlich bis spätestens zum 3. des Monats im Voraus zahlbar.
 
7. Unterrichtspreise (1x wöchentlich):
 
30 min - 90 € (monatl./ inkl. Fahrtkosten)
45 min - 110 € (monatl./inkl. Fahrtkosten)
 
8. Der Vertrag kann nach den ersten 4 Wochen (Probezeit) ohne Kündigungsfrist aufgelöst
werden, anschließend kann mit einer Frist von 2 Monaten zum darauffolgenden Monatgekündigt werden.

 

 

 

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.9 KB

Katharina Köppen